DOWNLOAD

Pressemitteilung von Frank Schmitt

13.11.2014

Sozialpolitisches Frühstück

Kommen Sie zum Dialog mit Klaus Wicher, dem Vorsitzenden des Hamburger Sozialverband SoVD, und dem Bürgerschaftsabgeordneten Frank Schmitt
Trotz der Weisheit „Mit vollem Mund spricht man nicht!“ möchte Frank Schmitt mit Ihnen den Versuch wagen und Sie zum Frühstück und gleichzeitig zur politischer Diskussion in sein Abgeordnetenbüro einladen. Das sozialpolitische Frühstück findet am Freitag, den 21. November um 10 Uhr in den Räumlichkeiten des Abgeordnetenbüros in der Luruper Hauptstraße 274 statt. Als besonderen Gast begrüßt Frank Schmitt Klaus Wicher, Landesvorsitzender des Hamburger Sozialverband SoVD. Als Fachmann für sozialpolitische Fragen freut sich Klaus Wicher, mit den Luruperinnen und Lurupern ins Gespräch zu kommen: „Als Landesvorsitzender habe ich die Interessen aller Hamburgerinnen und Hamburger im Blick. Dafür ist es aber eben auch wichtig, vor Ort in den Bezirken und Stadtteilen Menschen zu treffen und zu erfahren, was sie bewegt.“ Frank Schmitt ergänzt: „Ich freue mich, dass so einen kompetenten Ansprechpartner für Lurup gewinnen konnte. Das Frühstück bietet einen guten Rahmen in gemütlicher Runde ins Gespräch zu kommen und sich über aktuelle sozialpolitische Themen und Probleme im Stadtteil auszutauschen.“ Alle Interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen beim Frühstück dabei zu sein! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Angefügt: Bild


Pressemitteilung von Frank Schmitt: Sozialpolitisches Frühstück | pdf | 0.2 MB