DOWNLOAD

Pressemitteilung von Frank Schmitt

25.11.2019

Einladung sozialpolitisches Frühstück

 Einladung zum Austausch mit Klaus Wicher, dem Vorsitzenden des Hamburger Sozialverbandes SoVD, und dem Bürgerschaftsabgeordneten Frank Schmitt

Der Bürgerschaftsabgeordnete für den Hamburger Westen Frank Schmitt und Klaus Wicher, Vorsitzender des Hamburger Sozialverbands SoVD laden zu ihrem mittlerweile traditionellen sozialpolitischen Frühstück ein. Bei Kaffee und Brötchen können die Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit den beiden sozialpolitische Fragestellungen diskutieren In diesem Jahr findet das Frühstück am Donnerstag, den 5. Dezember um 10 Uhr im SPD-Abgeordnetenbüro Frank Schmitt in der Luruper Hauptstraße 274 statt.

Als Fachmann für sozialpolitische Fragen freut sich Klaus Wicher mit den Gästen ins Gespräch zu kommen: „Als Landesvorsitzender des SoVD vertrete ich die Interessen aller Hamburgerinnen und Hamburger. Daher ist es auch sinnvoll, die Menschen vor Ort in den Bezirken und Stadtteilen zu treffen und zu erfahren, was sie bewegt.“

Frank Schmitt ergänzt: „Mir ist es bei meiner Arbeit besonders wichtig, mit den Menschen in den Stadtteilen meines Wahlkreises in Kontakt zu bleiben. Deswegen biete ich immer wieder verschiedene Veranstaltungen an. Trotz der Weisheit „Mit vollem Mund spricht man nicht!“ bin ich zuversichtlich, dass das Frühstück einen guten Rahmen bietet, in gemütlicher Runde ins Gespräch zu kommen und sich über aktuelle sozialpolitische Themen auszutauschen.“

Alle Interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen beim Frühstück dabei zu sein! Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 


Pressemitteilung von Frank Schmitt: Einladung sozialpolitisches Frühstück | pdf | 0.2 MB