DOWNLOAD

01.06.2014

Newsletter No. 13 - Juni 2014

Geschwister-Scholl-Stadtteilschule: 37 Mio. für Neubau; Haus der Jugend Osdorf bleibt; Senat investiert im Westen; Freiwillige Feuerwehr Rissen: Neue Räume für Lebensretter; U-Bahn nach Lurup und Osdorf; Bussystem wird optimiert; Abschlussbericht vom PUA Elbphilharmonie veröffnetlicht; Olympiabewerbung darf kein zweites Millionengrab werden; Beitragsfreie Kinderbetreuung; Engagement für starke Bezirke; Fall Yagmur wird umfassend untersucht; 6.400 neue Wohnungen; Ehrenamt: Erhöhung des Sitzungsgeldes; Stromnetzkonzession sicher; Interfraktioneller Antrag unterstützt Altonaer Konsens: Hamburg will den langen Deckel; Straßensanierungen schreiten voran.


: Newsletter No. 13 - Juni 2014 | pdf | 1.6 MB