DOWNLOAD

21.03.2016

Newsletter No. 18 April 2016

Verkehr: Luruper Hauptstraße; Autobahn A7: Langer Deckel für Altona beschlossene Sache; HVV-Angebot im Westen verbessert; Sanierungsfonds Hamburg 2020: 105.000 Euro für das Bürgerhaus Bornheide; Flüchtlingsunterbringung: Planung und Beteiligung beim Quartier Rissen; Stadtteilschule Lurup: Großzügiges Schulgelände; Schienenanbindung: U5: Breite Bürgerbeteiligung geplant; SV Lurup: Inklusion im Sport; Fluglärm: Erste Fortschritte beim Fluglärmschutz im Hamburger Westen; Gedenken an Ehrenbürger: Flughafen Hamburg „Helmut Schmidt“; Forum Flüchtlingshilfe: Ehrenamtliche vernetzen; Unterausschuss Parlamentsreform: Senatsbefragung, Speed-Debatten und vieles mehr: Familienausschuss: Tragischer Tod von Tayler; Wohnungsbau: Mehr Stadtplaner und Bauprüfer für die Bezirke; Verkehrsausschuss: Mobilität trotz kleinem Geldbeutel – die Sozialkarte Hamburg; Kinderbetreuung: Weitere Verbesserungen im Betreuungsschlüssel; Familienausschuss: Mehr und bessere Angebote für Flüchtlingskinder; Jugendämter personell gestärkt; Termine: Rathaustermine, Bürgerschaftssitzungen, Ausschusssitzungen, „Auf ein Wort“ – die neue Samstagssprechstunde, Ein Jahr rot-grüne Koalition, Rathausführungen


: Newsletter No. 18 April 2016 | pdf | 2.7 MB