DOWNLOAD

02.09.2016

Newsletter No. 19 September 2016

Verkehr: Beruhigung in Risen; Fluglärm: Zwei wichtige Schritte für den Fluglärmschutz; Schienenanbindung: Verschiedene Varianten werden geprüft – frühzeitige Bürgerbeteiligung; Wahlkreisgespräche: In Lurup und Blankenese über ein Jahr rot-grüne Koalition in Hamburg diskutiert; Radverkehr: Weitere StadtRad-Stationen im Hamburger Westen; Arenen: Doppelveranstaltungen weitgehend vermeiden; Öffentlicher Personennahverkehr: Haltestelle „Luruper Hauptstraße (DESY)“ wird von der Linie 3 angefahren; Haushalt: Schwerpunkte; Kinderschutz und –rechte: Interfraktionelle Verständigung auf Enquete-Kommission; Einigung mit Volksinitiative: „Guter Ganztag“; Radverkehr: Wichtiger Baustein für einen modernen Mobilitätsmix; Wohnungsbau: Ziel: 10.000 Baugenehmigungen pro Jahr, davon 3000 Sozialwohnungen; Flüchtlinge: AvM Dual; Flüchtlingsunterbringung: Einigung mit der Volksinitiative – Volksentscheid abgewendet; Abschied von Büroleiterin Bianca Kappelhoff: Dankeschön für zwei spannende Jahre; Wechsel im Abgeordnetenbüro: Neuer Büroleiter ist Alexander Hund; Termine: „Auf ein Wort“ – Die Sonnabend-Sprechstunde, Olaf Scholz im Gespräch, Rathausführungen, Volkslauf der SPD Lurup, Bürgerschaftssitzungen, Ausschusssitzungen: Familien-, Kinder- und Jugendausschuss, Verfassungs- und Bezirksausschuss, Verkehrsausschuss


: Newsletter No. 19 September 2016 | pdf | 2.2 MB